Hilfe bei Angstzuständen  |  Stress Bewältigungsstrategien  |  Innere Unruhe  |  Burnout Prävention  |  Betriebliches Stressmanagement

Icon BGM Stressmanagement

BETRIEBLICHES STRESS-
MANAGEMENT

FÜR FIRMEN & MITARBEITER

Für den Erhalt Ihrer psychischen Gesundheit können Sie als Mitarbeiter oder Führungskraft viel selbst tun. Aber auch als Arbeitgeber sollten Sie Ihrer Fürsorgepflicht in Form von aktiver Burnout-Prävention nachkommen und so auch die Ausfallzeiten Ihrer Belegschaft reduzieren. Ich unterstütze Sie gerne dabei.

Herausforderung Work-Life-Balance

Für viele Menschen ist es schon schwierig genug, eine gesunde Work-Life-Balance zu finden. Der Job kann sehr herausfordernd sein, so dass einer effektiven Erholung in der Freizeit eine bedeutende Rolle zukommt. Das Privatleben wird allerdings von den meisten kaum für Regeneration eingeplant, sondern ist voll von privaten Aufgaben und Verpflichtungen. Man möchte es schließlich allen recht machen, eine gute Mutter oder ein guter Vater sein. So kommen bei kleinen Kindern unruhige Nächte und später das Engagement im Sportverein hinzu.

Zunehmende Digitalisierung und Globalisierung

Aber auch in der Arbeitswelt haben sich die Rahmenbedingungen in den letzten Jahren so stark wie noch nie gewandelt. Nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie werden immer mehr Angestellte aufgefordert, einen Teil ihrer Arbeit von zuhause aus zu erledigen. Dazu kommt die fast ununterbrochene Erreichbarkeit durch Handy und Laptop.

 

Globale Märkte fordern zunehmend, dass Mitarbeiter und Führungskräfte sich schon früh morgens oder noch spät abends in Videokonferezen einwählen, um möglichst konzentriert mit amerikanischen oder asiatischen Geschäftspartnern verhandeln zu können. Zeiten, in denen eigentlich Regenation angesagt wäre! Berufs- und Privatleben gehen fast vollständig ineinander über, eine gesunde Work-Life-Balance wird dadurch nahezu unmöglich.

Siehe auch Wirksame Bewältigungsstrategien bei Stress.

Mann hat Stress auf Arbeit

Auch für die moderne Arbeitswelt gibt es hervorragende Anti-Stress-Maßnahmen

Ein grundlegendes Mindset sollte sein, dass wir globale Entwicklungen nicht aufhalten können. Wir können uns nur selbst anpassen und unsere Arbeitskraft oder unser Unternehmen fit machen für die Arbeitsbedingungen von heute und morgen. Schließlich ist unser Stressempfinden nichts anderes als die körperliche Belastung durch den Widerstand gegen äußere Einflüsse. Es ist also wichtig, unsere innere Einstellung (den Winderstand) zu bearbeiten, nicht die Umstände.

Erhaltung Ihrer Arbeitskraft

Doch es gibt auch deutlich einfachere Maßnahmen, die jeder durch kleine Verhaltensanpassung treffen kann. Als Selbstständiger oder Arbeitnehmer müssen Sie in jedem Fall selbst dafür Sorge tragen, genügend Zeit für echte Regenation zu haben. Wenn das zeitlich schwierig ist, sollten Sie zumindest kurze und konsequente Pausen einhalten, in denen Sie nicht auch noch geistig angestrengt Nachrichten auf dem Handy konsumieren.

 

Weniger Krankheitstage durch Prävention

Aber auch als Arbeitgeber leisten Sie gegenüber Ihren Angestellten eine Fürsorgepflicht. Nicht nur, um Ihre Mitarbeiter vor Schäden zu schützen, sondern im Endeffekt auch aus Eigeninteresse: Beispielsweise Stressprävention, Konfliktbewältigung und Vermeidung von Mobbing-Handlungen sind gute Investitionen, um langfristig motivierte und zufriedene Mitarbeiter zu haben, die möglichst wenig durch Krankheitstage ausfallen.

Serenidad Workshop Stressmanagement

Als erfahrener Business Coach für Sie und Ihr Unternehmen da

Hauptberuflich arbeite ich als Manager in der Technologiebranche eines großen deutschen Konzerns, mit jahrelanger Erfahrung im Coaching von Mitarbeitern und Führungskräften.

 

Eigene Erfahrung eines Burnouts

Vor einigen Jahren erlebte ich selbst eine längere psychische Krise und kenne daher die Bewältigung aus Sicht eines Betroffenen sehr gut: Therapien, berufliche Wiedereingliederung (BEM) sowie zahlreiche selbst entwickelte Lösungsstrategien. Mittlerweile bin ich der Überzeugung, dass mich diese Erfahrungen von anderen Coaches und Therapeuten unterscheidet. Seitdem lege ich größten Wert auf ein bewusstes Arbeits- und Privatleben, echte Regenerationsphasen und einen achtsamen Umgang mit meinen Mitmenschen und mir selbst. Diese Erfahrungen und Werte sind Teil meines Coachings für Sie und Ihre Mitarbeiter.

Psychologie-Studium und Achtsamkeits-Ausbildung

Aufgrund dieser Erfahrungen entschloss ich mich für ein Psychologie-Studium an der ALH-Akademie in Köln (mit dem Schwerpunkt Angst- und Stressbewältigung) und ließ mich zum Trainer für Achtsamkeit und Meditation ausbilden. Die Psychologische Praxis "Serenidad" (= Gelassenheit) im Rhein-Sieg-Kreis eröffnete ich daraufhin mit der Vision, als Life und Business Coach möglichst vielen Mitmenschen zu helfen.

 


Mein Angebot für Sie

Psychologische

Seminare & Workshops

Als Inhouse-Training in Ihrer Firma biete ich Ihnen Trainings, Präsentationen und Workshops für kleine oder große Gruppen an. Meine Themenschwerpunkte sind:

  • Stress: Prävention und Bewältigung

  • Ängste

  • Burn-Out und Bore-Out Prävention

  • Arbeit zur Vermeidung und Milderung von Mobbing

  • Konflikte zwischen Mitarbeitern und mit Vorgesetzen

  • Kommunikationstraining

  • Gewaltfreie Kommunikation

  • Positive Psychologie

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Selbstverständlich ist ein unverbindliches Vorgespräch - gerne auch in Ihrer Firma - für Sie kostenlos.

Axel Witzgall Psychologischer Coach

Sie sind Mitarbeiter, Führungskraft oder Selbstständiger und brauchen meine Unterstützung?

In meiner Praxis in Winterscheid coache ich vor allem Privatpersonen, unabhängig davon, ob Ihre Belastungen dem Job oder dem Privatleben zuzuschreiben sind. Sollten Sie weiter weg wohnen, biete ich Ihnen selbstverständlich auch eine Videosprechstunde an. Weitere Informationen bei meinen Leistungen:

 

Für weitere Beratungsthemen wie z.B. Konflikten mit Kollegen oder Vorgesetzen, Mobbing oder Kommunikation nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.​ Das erste Gepräch ist immer unverbindlich und kostenlos für Sie.